Auf den folgenden Seiten stellen wir uns vor und verraten euch unseren Ansporn für diesen Blog. Kurz um: Ihr erfahrt das Wichtigste über uns.

Habt ihr nicht auch manchmal das Gefühl mit euren Pferdeproblemen alleine zu sein und im Alltag mit eurem Hund läuft es auch nicht immer rund?

Euer Tier hat wieder irgendeine Verletzung oder Krankheit und alle anderen können euer Problem gar nicht verstehen können? Im Internet durchwühlt ihr Website für Website nach brauchbaren Infos und guten Ratschlägen?

Genauso ging es uns auch! Immer und immer wieder.

Durch unsere Erfahrungen und einen Erfahrungsaustausch mit euch, möchten wir mit diesem Blog einen Mehrwert für euch und eurer Tier schaffen. Wir möchten euch eine Sammlung an Lösungen bieten, bei der ihr euch das stundenlange Stöbern auf den unterschiedlichsten Webseiten sparen könnt.

Ihr sollt euch mit eurem Problem nicht mehr alleine fühlen. Denn wie heißt es so schön? Geteiltes Leid ist halbes Leid und geteilt Freude verdoppelt sich.

Vielleicht schaffen wir es ja zusammen Auswege aus aussichtlosen Situationen zu finden, indem wir eine Community für Gleichgesinnte schaffen.

Ihr habt ein bestimmtes Thema oder Problem welches ihr zum Erfahrungsaustausch anstoßen wollt? Schreibt uns gerne, wir nehmen neue Themen immer wieder gerne mit auf und informieren uns für euch.

Über die Mädels hinter diesem Blog erfahrt ihr hier mehr: